Smart-Home

Elgato Eve Energy

Siri, schalte die Steckdose ein.

Wahrscheinlich steigen viele Leute mit einer Intelligenten Steckdose in das Thema Smart-Home ein.

Wenn man sich für ein Hersteller entschlossen hat kann man mit seinem es Smartphone, per Sprachbefehl oder durch ein festgelegte Regelung die Steckdose ein- und ausschalten. So wie auch die Energiekosten und Spannungen überwachen lassen.

Die deutsche Firma Elgato produziert ihre Produkte ausschließlich für das Apple HomeKit. Die Daten die das Gerät sammelt, werden auf dem Gerät gespeichert und verlassen nicht das Zuhause.

Das einrichten ist ein Kinderspiel, man läd die passende App herunter. Scan mit der Kamera den Code und schon wurde die Steckdose erkannt.

Das abfragen der Daten dauert Leiter etwas länger, aber man benötigt keine Cloud Lösung, sowie kein Account.

Beim ein- und ausschalten der Steckdose ist ein klicken hörbar, sie hat zu dem noch eine LED Anzeige um visuell zu sehen wie der Status der Steckdose ist. Zu dem hat sich noch ein Knopf für das manuelle bedienen an der Seite.

Die Verbindung wird mit Bluetooth angesteuert. Eine kleine Zeitverzögerung ist vorhanden und je nachdem wie weit man von dem Gerät entfernt ist, kommt es schon vor, das keine Verbindung hergestellt werden kann.

Die App selbst ist sehr überschaubar und lässt sich darüber viel einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.